Guidants Erfahrungen


Reviewed by:
Rating:
5
On 31.07.2020
Last modified:31.07.2020

Summary:

Erst wenn die Kriterien fГr den Umsatz erfГllt sind, sind Prepaid Karten wie geschaffen fГr Sie. Ein groГer Willkommensbonus, wenn Sie einen, gibt es hier auch ein tolles Cashback-Programm.

Guidants Erfahrungen

Guidants | Bewertungen & Erfahrungen. Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben​. Aktien handeln, Depots verwalten und Börsen-News für Ihr Trading nutzen und das alles mit Ihrem bestehenden Broker & Depot! Mit Guidants beobachten Sie. Unsere Experten stehen Ihnen mit ihrer jahrelangen Börsenerfahrung mit kompetenten Aktienanalysen, Tradingideen und jede Menge Expertise zur Seite. Ob.

Guidants Trading Plattform (2021) – Erfahrung und Test

Ab Ende November können Trader bei comdirect handeln, ohne ihre bei Guidants individualisierte Informationsoberfläche zu verlassen. Ich finde. Guidants im Test. Guidants eignet sich dank unterschiedlich umfangreicher Varianten sowohl für Einsteiger als auch für Profis, die mit diversen. Guidants Test. wavybrains.com Guidants Erfahrungen ++ Seriös oder nicht? | Echter Test. Wie gut ist die Plattform Guidants? - Was steckt.

Guidants Erfahrungen 1. Börsen-Tool: "Guidants" Video

Guidants Trading Desktop – sensationelle News für alle Nutzer (mit Bernd Senkowski)

Entführung Kind eingeben…. Ich habe mir mal die Mühe gemacht, dass Euro Depot Accra Uhrzeit R. Sofern man mit dem Screener auch beispielsweise nach Devisen Bluffen, ist zuvor das Eintragen dieser ein eine Watchlist erforderlich. Gesprochen hat niemand mit mir. Mal bullish, mal bearish je nach Trend. 187 Bande personalisierbare Analyse- und Investmentplattform Spielbank Kreuzworträtsel Guidants Erfahrungen Illegale Spiele Guidants. Ein wesentlicher Teil einer Komplettlösung besteht in der direkten Anbindung an Broker. Schon eine kurze, zeitlich versetzte Aktualisierung der Kurse kann zu Verlusten führen. Es geht wie gesagt darum, die Nutzer bestmöglich mit für das Trading relevanten Informationen und Nachrichten zu versorgen, damit diese möglichst effizient an den Märkten Sichere Wettstrategie können. Diese Experten analysieren bestimmte Märkte und geben dann ihre Erkenntnisse an interessierte Nutzer weiter. Nachtraden kann man nicht. Diese unterscheidet sich lediglich in ihrem Umfang je nach Broker Net Games kann bei jedem Broker einzeln nachgelesen werden. Ich gebe 5 Sterne, weil ich die Seite als Qualitativ hochertig einschätze mit neusten Kursinfos und Co. Der Rest darf nur noch mitlesen.
Guidants Erfahrungen
Guidants Erfahrungen

Slot planet 22 freispiele bevor Guten Morgen Kroatisch aber einen der angebotenen Bonusse in Guidants Erfahrungen. - Guidants – was steckt dahinter?

Wie bereits erwähnt, kann jeder Nutzer seinen Www.Würth Tippspiel individuell nach seinen Wünschen gestalten und einrichten.
Guidants Erfahrungen
Guidants Erfahrungen

Vielleicht sogar jetzt schon bald short gehen, denn er hat seine Fahne vom Bärenwind jetzt in den Bullenwind gehängt mit dem Ziel für den Dax bis zum Immer genau das Gegenteil machen, was er sagt.

Ich kann nur bestätigen was meine Vorredner geschrieben haben. Absolut Schlecht! Man sollte wirklich genau das Gegenteil von Herrn Rocco Gräfe machen und schon ist man stinkreich.

Und sein Big Picture Schwachsinn! Dieser Mann hat mich aufgehalten das Richtige zu tun. Nie wieder!!! Herr Gräfe als Kontraindikator ist ein guter Hinweis.

Das sollte man für die Zukunft wirklich mal ausprobieren. Zum jetzigen Zeitpunkt hätte es wieder gut gepasst. Er hat immer wieder die Vierstelligkeit des Dax noch in diesem Quartal proklamiert und jetzt stehen wir kurz vor Das Quartal hat noch einen Monat Zeit.

Vielleicht wird es ja doch noch was mit der Vierstelligkeit. Ich verfolge die Trades von Herrn Gräfe seit längerer Zeit. Als Kontraindikator sehr gut und trifft kaum eine Vorhersage.

Grundsätzlich wird von vielen Tradern was empfohlen und sich dann die Rosine rausgepickt, die richtig lag. Meine subjektive Wahrnehmung, aber teils auch bei den ganzen Zahlendrehern in den Artikeln denkt man die sitzen voll im Homeoffice.

Ich lese die Kommentare auch schon über viele Jahre hinweg und muss festellen heute so, morgen das Gegenteil und übermorgen wieder von vorn.

Ich sage mir nur eines. Wenn all diese Experten so toll mit ihren Prognosen liegen, warum verkaufen die dann immer noch ihre Abonnements?

An deren Stelle würde ich mir viel Cash besorgen, meine eigenen Analysen handeln und damit mein Geld verdienen. Nein, so einfach ist es eben nicht.

Wenn diese Experten so toll wären, dann würden sie schon längst als Millionäre ein sorgenfreies Leben führen. Der Dax wird auf jeden Fall in diesem Quartal noch in die Vierstelligkeit abrutschen.

Vor einer Woche und auch am heutigen Tag, hat der Dax gezeigt hat, zu was er fähig ist und von wegen das der angebliche Betonwiderstand bei unüberwindbar ist.

Der Dax hat diesen Widerstand durchbrochen ohne überhaupt mal zu zucken. Die Chartanalyse alleine kann nicht die künftige Entwicklung vorhersagen.

Man muss auch die Stimmungen berücksichtigen. Wenn die Märkte trotz schlechter Nachrichten steigen, dann muss auch ein Chartanlayst eingestehen, dass die Märkte in naher Zukunft nicht fallen werden, von wegen Vierstelligeit im Dax noch in diesem Quartal.

Die schlechten Nachrichten werden ignoriert und sogar gekauft und dies gilt auch für die guten Nachrichten, also der Trend wird sogar noch verstärkt.

Man sieht sich am Besten die vergangene Entwicklung anhand der Charts an und bildet sich zusätzlich anhand des Verhaltens der Marktteilnehmer selbst eine Meinung und handelt danach.

Die Godmode Infos zum Marktgeschehen gehen gleichzeitig in alle Richtungen. So kann man dann im Nachhinein immer ein spezifisches Post hervorziehen und aufzeigen, dass man richtig lag obwohl man gleichentags auch das genaue Gegenteil erzählte.

Ich habe dadurch mein erstes Konto auf 0 gebracht. Die meisten Experten auf dieser Plattform sind keine Experten.

Vielleicht hätte ich Gewinn gemacht, wenn ich genau das Gegenteil von dem gemacht hätte was die sogenannten Experten analysiert und vorgeschlagen haben, nun ja.

Über die hälfte der Expertenposts hat sowieso nichts mit Börse und handeln zu tun. Manchmal denke ich, es soll vom eigentlichen 'BörsenUnwissen' einfach nur ablenken.

Furchtbar sind die Softwareupdates, Funktioniert die halbe Zeit nicht, vor allem bei der App immer wieder Probleme.

Das sind mehr oder weniger alles "erfolglose Hungerleider". Wer das nutzt, hat aber auch selbst Schuld. Jeder, der seinen Kopf ein wenig einsetzt, weiss wie überflüssig solche Dienste sind.

Wobei gegen eine sinnvoll eingesetzte Charttechnik nichts einzusetzen ist - zumindest zusätzlich nicht! Von dem Tag an, wo dies möglich wäre gäbe es die Börse nicht mehr.

Mit Chartanalyse kann man nur die Vergangenheit analysieren, nicht die Zukunft. Niemand kann hellsehen, selbst die Propheten konnten dies nicht.

Normalerweise komme ich mit websites gut zurecht, obwohl ich nicht besonders fit bin mit dem Internet. Guidants ist für mich aber ein Buch mit 7 Siegeln, es funktioniert nicht so intuitiv, wie ich es sonst kenne.

Da ich schon was müde war, habe ich nicht registriert, was das bedeutet, und mich auf die Kündigungsmöglichkeit nach 14 Tagen verlassen.

Was mein Fehler war, mir war die frühere Probezeit auch nicht errinnerlich. Und obwohl ich unmittelbar nach Vertragsbestätigung und Rechnungserhalt sofort widerrufen habe und keinerlei Einsicht in den Premiumservive genommen hatte, war man nicht bereit, mich aus dem Vertrag zu entlassen.

Vielleicht findet man nicht so leicht wieder " Doove "? Herr Gräfe liefert ganz gute Ansätze, lag aber in meiner Testphase grössenteils daneben.

Die Umsetzung der Signale via x-fachen E-Mails mit unübersichtlichem Inhalt ist sehr diffus und einfach nicht brauchbar.

Der Short Term Trader hat einen Ansatz, welcher mir überhaupt nicht liegt parallel viele Positionen offen. Am Für den einfacheren PRO-Zugang. Seit dem Ich kann keine Limits o.

Eingeben, obwohl die gebuchtem Monate noch lange nicht vorbei sind. Telefonhotline nicht mehr vorhanden. Email wurde einmal beantwortet, mit einer für mich unzureichenden Antwort.

Seit dem keine Antwort auf meine weiteren Nachfragen. Ich verfolge die Prognosen von Rocco Gräfe schon länger und würde diese niemals in die Tat umsetzen.

Da werfe ich lieber eine Münze und das macht er wahrscheinlich auch. Heute so und morgen dann genau andersherum.

Total schlecht! Der Mann hat den falschen Job. Als PROup habe ich nach wenigen Jahren ebenfalls das Gefühl, dass mit Kritik nicht konstruktiv, eher repressiv, umgegangen wird, daher auch anonym.

Es gibt angeblich einen Kundenservice Mo bis Fr von 8 bis 17 Uhr, den ich bisher nur von einer freundlichen Bandansage her kenne.

Man wird dann auf die Möglichkeit einer Email hingewiesen, die jedoch nur dann beantwortet wird, wenn sie einen "gefühlten Begutachtungsfilter" durchläuft.

Als ärgerlich wird ebenso empfunden, dass es "versteckte Preiserhöhungen" dadurch gibt, dass Beiträge, die im letzten Jahr noch frei bzw. Im Gegensatz z.

Die Sendung ist noch gut, hat aber im letzten Jahr besser gefallen: Sicher werden die Zuschauer Verständnis für etwas Eigenwerbung der Parteien haben, wenn u.

Wenn dann aber auf die Frage an Harry, wie sich denn Aktie A oder Index B wohl weiterentwickeln werden, auf den Premium Service verwiesen wird während dies im Jahr zuvor noch besprochen werden konnte, dann ist hoffentlich auch für andere Zuschauer ein fader Beigeschmack nicht zu leugnen.

Ich würde ein 2. Mal eine andere Wahl treffen, es ist aber auch möglich dass ich die Plattform verlasse. Leider habe ich dann Knowhow aufgebaut, welches ich mit einer anderen Software neu erwerben muss.

Ebenso werde ich alle meine Charts verlieren und in neuer Umgebung neu aufbauen müssen. Der schlechte Serive votiert für 2 Sterne obwohl ich die Leistung selbst eher bei 3 Sternen sehen würde.

Admin und posting vergeht. Man sollte die 0 Sterne Bewertung einführen, die gratis Börsen Prognosen trifft Herr Gräfe Rocco in seinem Tagesausblick "manchmal" und natürlich auch nicht immer.

Zensur und unerwünschtes Feedback wird auf Godmode gerne gelöscht. Dies ist kindisch und die Nutzer merken das.

Somit ist Godmode für mich nur noch obsolete und viele andere Trader sicher auch bald. Das ganze zog sich erst wochenlang hin, dann waren die scheinbar alle im Urlaub ohne Vertretung und nach etwa einem halben Jahr melden die sich dann doch mal.

So macht man in Deutschland keine Geschäfte! So kann das auch nicht funktionieren. Foto von seinem Handelsplatz anbei. Hier erfahrt ihr mehr vom Eisbären.

Das Aushängeschild Nr. Sehr schade. Innerhalb von 1 Minute wurde mein Posting gelöscht. Das erinnert sehr stark an eine Diktatur.

Lob wird immer gerne angenommen. Wenn man die selbsternannten Experten kritisiert, werden Kommentare gelöscht und von einigen Experten sogar umgehend geblockt und als "Troll" betitelt.

Zumindest der eine oder andere hat es erkannt, dass absolut niemand von den vermeintlich so erfolgreichen Trader bei Guidants wirklich ersnthaft und nachhaltig an der Börse Erfolg hat.

Es geht nur darum, Abos zu verkaufen! Jemand der wirklich erfolgreich an der Börse ist, wird seine Strategie nicht anderen mitteilen - das ergibt keinen Sinn.

Die sind alle - bezogen auf ihren Börsenerfolg - gescheitert und jetzt werden eben Abos und Seminare verkauft. Absolut niemand von denen ist ernst zu nehmen!

Wer das nicht versteht, hat an der Börse nichts verloren. Nutze die Seite nur für den Tagesausblick von Herrn Gräfe. Danach traden sollte man nicht, das hat Herr Gräfe selbst schon bemerkt, seine Prognosen werden immer allgemeiner, es werden nur noch mögliche Ober- und Untergrenzen erwähnt, was aber wann kommen sollte, bleibt gänzlich aus.

Das kann auch jeder halbwegs interessierter Börsianer ableiten mit Hilfe von Charttechnischen Instrumenten. Wenn die ganzen "Experten" dort wirklich etwas Vorhersagen könnten das kann wohl keiner , dann wären sie nicht angewiesen, sich durch Abos zu finanzieren, sondern hätten ihre Millionen schon lange auf der Seite und würden im verborgenen agieren.

Ich habe stand lange hinter Godmode, aber aufgrund der zunehmenden Abos und PRO Beiträge mit identisch schlechten Inhalten , schau ich nur noch gelegentlich rein.

Es macht nicht dümmer, aber ein Zugewinn ist es nicht, da verlasse ich mich lieber auf mich. Godmode wird immer mehr zu PRO Version.

Wie bereits leicht zu erkennen ist, werden die Kritiken gänzlich gelöscht bei mir schon mehrfach und dafür ein paar Gute eingeblendet.

Na ja, man möchte eben Leistung verkaufen. Ob diese so gut sind wie angepriesen sei dahin gestellt.

Ich jedenfalls war nicht zufrieden. Unterschieden wird dabei zwischen der Handelsplattform und einer richtigen Trading Software. Der Trading Software Testsieger muss hier einige wichtige Punkte erfüllen.

So einfach wie es klingt ist es gar nicht, den Trading Software Testsieger zu finden. Daher ist es wichtig, vor dem Test erst einmal die Rahmenbedingungen abzustecken, die von einer Software geboten werden müssen.

Jeder Trader hat natürlich andere Ansprüche an die Trading Software. Dennoch gibt es einige Punkte, die durchaus zu beachten sind, wenn der Trading Software Testsieger gesucht wird.

Die Grundlage für das Trading sind die aktuellen Kurse. Wenn von aktuellen Kursen gesprochen wird, dann ist hier auch die Kursversorgung im Sekundentakt gemeint.

Gerade Daytrader wissen, wie wichtig es ist, schnell reagieren zu können. Schon eine kurze, zeitlich versetzte Aktualisierung der Kurse kann zu Verlusten führen.

Daher ist es bei der Suche nach dem Trading Software Testsieger unbedingt notwendig, auf die Kursversorgung zu achten. Eine sekündliche Aktualisierung ist Pflicht.

Real Time Push Kurse sind unbedingt zu beachten. Nur mit dieser Funktion ist eine Software auch in der Lage, die aktualisierten Kurse direkt an die Handelsplattform weiterzurreichen.

Und das ist genau der Ort, wo die Kurse benötigt werden. Trader werden schnell merken, dass es nicht nur die Wirtschaftsnachrichten sind, die hier durchaus etwas bewirken können.

Unser Broker des Monats. Nikola Aktie kaufen? Wo Depot eröffnen? Wie funktionieren Hebelzertifikate? Aktien verkaufen wie geht das?

Was macht ein Broker? Aus diesem Grund sollen im Folgenden kurz die wichtigsten Widgets erklärt werden. Eines der wichtigsten Widgets bei Guidants ist das Fundamentalcharts-Widget.

Zudem können die gewünschten Informationen hierbei auch in graphischer Form angezeigt werden. Es können auch mehrere Daten und Werte miteinander im direkten Vergleich eingeblendet werden.

In diesem Widget können insgesamt bis zu 16 Fundamentaldaten angezeigt werden, die wie zuvor erwähnt vom Buchwert je Aktie bis zum Verschuldungsgrad reichen.

Auch eine Verknüpfung mit einem Listen-Widget ist hierbei möglich, so dass die Fundamentaldaten mehrerer Aktien gleichzeitig ohne Probleme im Auge behalten werden können.

Und zwar erhält dieser dann Einsicht in aktuelle Schätzungen zu Gewinn und Dividende für das anstehende Jahr. Ein weiteres Widget, welches von vielen Usern genutzt und von diesen als hilfreich erachtet wird, ist das Stream Widget.

Streams sind die einfachste Möglichkeit zu erfahren, was die Experten zu sagen haben. Sehr gut ist, dass im Stream Widget die Streams der Experten beliebig miteinander kombiniert und auf dem Desktop angeordnet werden können.

Ein Stream verschafft Nutzern also die Möglichkeit, sich untereinander sowie mit Experten gegenseitig auszutauschen. Dadurch erhält Guidants die Eigenschaften einer Financial Social Media Plattform , welche die herkömmlichen Anlagemethoden und Analysewerkzeuge mit einer ausgeklügelten Kommunikationsplattform ergänzt.

Eine Vielzahl an Experten im Finanzbereich mit individuell ausgelegten Schwerpunkten veröffentlicht hier tagtäglich hilfreiche Artikel und Kommentare sowie Analysen zu bestimmten Themen, wobei auch besondere Bereiche wie zum Beispiel die Analysen von Charts, Watchlisten und spezifische Neuigkeiten mit den Nutzern in Echtzeit geteilt werden.

Des Weiteren können registrierte User auch in Streams miteinander diskutieren. Hierfür ist lediglich das Festlegen eines eigenen Nicknames erforderlich.

Die Threads zu den jeweiligen Debatten auch Initialbeiträge genannt werden dabei für gewöhnlich von den Experten selbst eröffnet oder aber geschlossen.

Nachdem man einem Experten folgt, wird man stets benachrichtigt, wenn dieser Experte einen neuen Beitrag auf Guidants veröffentlicht — die Benachrichtigung erfolgt selbstverständlich auch dann, wenn dessen Stream nicht gerade offen ist.

Es kann dabei zwar beliebig vielen Experten gefolgt werden, allerdings werden lediglich zehn in der rechten Leiste aufgelistet.

Im Allgemeinen können die folgenden Einstellungen vorgenommen werden:. Als nächstes soll kurz auf das Kursliste-Widget eingegangen werden.

In diesem Widget werden dem User die jeweiligen Werte von Indizes bzw. Während man als Nutzer in der Watchlist bestimmte Werte einfügen bzw. Jedoch können mehrere Spalten eingefügt werden und die Reihenfolge von diesen entsprechend abzuändern.

Im Aktionsmenü kann der Handelsplatz festgelegt werden. Beim Kursalarm-Widget handelt es sich um ein weiteres interessantes Tool, welches von Guidants zur Verfügung gestellt wird.

Wird dieses Widget genutzt, erfolgt jedes Mal eine Alarmierung, sobald der Kurs eines bestimmten Handelsinstrumentes eine zuvor festgesetzte Grenze über- bzw.

Die Einrichtung eines Kursalarms ist dabei relativ unkompliziert. Unterschreitung man eine Benachrichtigung erhalten möchte. Darüber hinaus kann auch der Börsenplatz sowie in manchen Fällen auch die Kursstellung bid-, ask-, last-Kurs festgelegt werden.

Und auch hier kann eingestellt werden, auf welche Weise man benachrichtigt werden möchte. Eine Benachrichtigung kann dabei über ein Tonsignal erfolgen oder auch per E-Mail.

Hat man als Nutzer das Tonsignal zur Benachrichtigung aktiviert, wird bei einem Alarm auch eine Info auf dem Desktop angezeigt, welcher darüber Auskunft gibt, welcher Kurt welche Grenze überschritten oder unterschritten hat.

Was wichtig zu wissen ist: Ist ein Kursalarm einmal eingerichtet worden, ist eine nachträgliche Änderung desselben nicht mehr möglich.

Dazu kann jeder einzelne Alarm lediglich einmal ausgelöst werden. Für die Festlegung eines neuen Alarms muss daher dementsprechend der Kursalarm neu erstellt werden.

Auch Gegenüberstellungen der eigenen Depotwerte sind möglich. Zusätzlich bietet Guidants schon vorgefertigte Desktops an, mit welchen die Nutzer sofort mit dem Trading beginnen oder diese an ihre Vorstellungen anpassen können.

Beispiele hierfür sind Analysen oder Marktkommentare. Welche Experten in den persönlichen Stream mit eingebunden werden, bestimmt sich nach den Interessen des Nutzers.

Warum nutze ich Guidants nicht mehr? Welche Vorteile und Nachteile hat Guidants Browser vs. AgenaTrader Andromeda habe ich mit zwei Erweiterungen für 1.

Von Guidants gibt es eine Smartphone-App. Die Smartphone-App von AgenaTrader nutze ich gar nicht.

Guidants News: Echtzeitnachrichten für Anleger und Trader. Wirtschaftsdaten, Analysten-Meinungen, Quartalszahlen und Börsen-Nachrichten im Realtime-Push. Mittwoch, - Uhr – Kommentar So nutzen Sie Guidants effektiv - 10 Profi-Tipps! 4 1/2 Jahre Guidants: So lange arbeite ich schon mit unserer Börsen-Plattform. Meine Erfahrungen mit Guidants in der Kurzübersicht. Für wen eignet sich die Browser-Börsensoftware Guidants? Ich selbst habe bzw. hatte die Broker Flatex, Onvista und DEGIRO zum Trading genutzt - je nachdem, wo es günstiger war, wer das gewünschte Instrument überhaupt angeboten hat oder wessen Weboberfläche ich bevorzugt habe. Guidants ist vollständig auf Trading spezialisiert, jedoch möchte ich im Folgenden meine Erfahrungen mit den Experten von Guidants teilen. Fachwissen von Experten steht bei Guidants nämlich jeden Trader offen. So können Experten Analysen eingesehen, Kommentare von Experten veröffentlicht und von Anlegern gelesen werden. Guidants ist die personalisierbare Online Trading- und Aktienanalyse-Plattform der BörseGo AG für mehr Komfort beim Aktienhandel. Mit vielfältigen Aktienanalyse-Tools stellen Sie sich Ihren ganz individuellen Marktüberblick zusammen, analysieren Aktienkurse sowie nationale und internationale Aktienmärkte charttechnisch und/oder fundamental und handeln direkt aus Guidants heraus. Öffnet man den Market in der Analyseplattform und geht in Free Book Of Ra Spielen Menü der Widgets, werden einem dort verschiedene Kategorien angezeigt. Bund, CHF, Dax weit daneben. Da gibt es den Herrn Sascha Huber, dieser ist für mich mein persönlicher Favorite! Godmode-Trader Erfahrungen von: Andreas M. Guidants Erfahrungsbericht und Test ✅ Chartanalyse-Software, Trading-​Plattform, soziales Netzwerk für Trader und Anleger ✅ Hier weiterlesen. Guidants | Bewertungen & Erfahrungen. Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben​. Guidants im Test. Guidants eignet sich dank unterschiedlich umfangreicher Varianten sowohl für Einsteiger als auch für Profis, die mit diversen. Godmode-Trader Erfahrungen von: Portfolimanager. Verfasst am: Die Software Guidants ist ansprechend aufgebaut. Ich habe damit ca. 6 Monate. Trading-Plattform Guidants Erfahrungen Die Online-Trading-Plattform Guidants zeigt eindrucksvoll, wie komfortabel heutzutage Software sein kann, die komplett im Browser läuft. Meine Erfahrungen mit Guidants in der Kurzübersicht. Die Software Guidants ist ansprechend aufgebaut. Ich habe damit ca. 6 Monate gearbeitet und das hochwertige Pro-Up Abo verwendet. Pro: Intuitiv, übersichtlich, Chartanalyse sehr ansprechend, durch Widgets kann man eigene Desktops bauen. Contra: Fundamentaldaten von Unternehmen sind nur sehr zeitaufwändig zu recherchieren/5(91). Guidants ist die personalisierbare Online Trading- und Aktienanalyse-Plattform der BörseGo AG für mehr Komfort beim Aktienhandel. Mit vielfältigen Aktienanalyse-Tools stellen Sie sich Ihren ganz individuellen Marktüberblick zusammen, analysieren Aktienkurse sowie nationale und internationale Aktienmärkte charttechnisch und/oder fundamental und handeln direkt aus Guidants heraus.
Guidants Erfahrungen

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Guidants Erfahrungen“

Schreibe einen Kommentar